Datenschutzerklärung

 

 

Das hier ist unsere Datenschutzerklärung.

Mit ihr informieren wir euch über die Zwecke, den Umfang und die Art der Speicherung und der Verarbeitung eurer personenbezogenen Daten (im folgenden „Daten“ genannt). Sie gilt für sämtliche unserer Datenverarbeitungsvorgänge, also für unsere Kerntätigkeiten, aber auch für von uns vorgehaltenen Online-Medien und -Dienste.

Unter personenbezogenen Daten versteht man alle Daten, die einen persönlichen Bezug zu euch haben. Dazu gehören z. B. euer Name, eure Adresse / Anschrift, eure E-Mail-Adresse, aber auch z. B. euer Nutzungsverhalten.

 

 

Für die Datenverarbeitung ist verantwortlich

Colors at home
c/o Franziska Matthäs
Sitzendorfer Straße 8
12687 Berlin

info@colorsathome.de

Umsatzsteuer-Identifikationsmummer: DE344532774

 

 

Zweckgebundene Datenverarbeitung im Rahmen unserer Kerntätigkeit

Wir werden die von euch zur Verfügung gestellten Daten nur für die in dieser Datenschutzerklärung mitgeteilten Zwecke erheben, verarbeiten und speichern. Des Weiteren nutzen wie sie für die im folgenden genannten Sachen.

    • Für  Zwecke, die in direktem Zusammenhang mit dem ursprünglichen Zweck stehen, zu welchem die Daten erhoben worden sind.
    • Zur Begründung oder zum Schutz rechtlicher Ansprüche oder zur Abwehr von rechtswidrigen Aktivitäten.
    • Zur Erledigung rechtlichen Verpflichtungen oder behördlichen oder gerichtlichen Anordnungen.

 

Wir erheben, verarbeiten und speichern die Daten, die wir zur Kommunikation und zur Umsetzung der mit euch bestehenden geschäftlichen Beziehungen benötigen. Der Zweck, der Umfang und die Art der verarbeiteten Daten richtet sich nach zwischen uns bestehenden vertraglichen und vorvertraglichen Verhältnissen und geschäftlichen Beziehungen.

Sofern wir zur Erbringung unserer Leistungen Drittanbieter einsetzen, gelten ebenso die Datenschutzerklärungen (Datenschutzhinweise) und Geschäftsbedingungen eben dieser. Betroffen sind hierbei Bestands-, Kontakt-, Zahlungs- und Vertragsdaten.

Die Rechtsgrundlage für die Erhebung, Speicherung und Verarbeitung dieser Daten ist ein berechtigtes Interesse nach Art. 6 Abs 1 lit. f. DSGVO.

 

 

Kontakt

Kontaktiert ihr uns – egal ob per E-Mail, Social Media-Plattform, Post oder auf dieser Website integrierte Kontaktformulare oder sonstwie – erhalten wir die personenbezogene Daten von euch, die ihr in / mit euren Nachrichten an uns sendet. Das können Bestands-, Kontakt-, Inhalts- und Vertragsdaten sein. Außerdem erhalten wir Kontaktdaten (wie z. B. eure E-Mail-Adresse, eure Anschrift, euren Nickname auf einer Social Media-Plattform) von euch in Abhängigkeit davon, auf welchem Wege ihr uns kontaktiert.

Wir erheben, speichern und verarbeiten diese Daten zur Beantwortung eurer Fragen / Anfragen und zur vertraglichen und vorvertraglichen Kommunikation. Die Rechtsgrundlage hierfür sind Vertragserfüllungen, vorvertragliche Kommunikation und ein berechtigtes Interesse nach Art. 6 Abs 1 lit. f. DSGVO.

 

 

Webhosting

Unsere Website ist auf dem Server eines externen Dienstleister gespeichert und kann von dort abgerufen werden (Verfügbarmachung). Dieser Anbieter ist:

manitu GmbH
Welverstraße 2
66696 St. Wendel
Deutschland

Website des Anbieters: www.manitu.de
Datenschutzerklärung des Anbieters: www.manitu.de/datenschutz/

 

Dieser Anbieter kann alle von euch übertragenen Daten erheben und verarbeiten, wenn ihr auf unsere Website zugreift. Dies ist notwendig, damit der Betrieb unserer Website gewährleistet ist und ihr sie überhaupt auf eurem Gerät/en angezeigt bekommt (Zweck). Darunter fallen die im Folgenden genannten Inhalts-, Nutzungs- und Kommunikationsdaten. Sie werden als sogenannte Logfiles auf dem Server des genannten Anbieters gespeichert.

    • eure IP-Adresse
    • Internet-Provider des zugreifenden Systems
    • genutztes Betriebssystem eures Gerätes, mit dem ihr auf unsere Website zugreift
    • genutzten Browser und die Version eures Gerätes, mit dem ihr auf unsere Website zugreift
    • Zugriffsstatus / HTTP-Status
    • ggf. die Website von der aus ihr auf unsere Website zugegriffen habt (einen Link zu unserer Website angeklickt habt)
    • Seiten (Web pages), die ihr auf unserer Website euch angesehen / angeklickt habt
    • eure über unsere Website gemachten Eingaben
    • eure übersendete Datenmenge
    • Datum & Uhrzeit eures Zugriffs auf unsere Website
    • Zeitzonendifferenz GMT (Greenwich Mean Time)

 

Die Rechtsgrundlage für die Erhebung, Speicherung und Verarbeitung dieser Daten ist ein berechtigtes Interesse nach Art. 6 Abs 1 lit. f. DSGVO.

 

 

Cookies

Diese Website nutzt Cookies – aus Zeichenkombinationen bestehende Textdateien, die auf euren Geräten platziert und gespeichert werden. Sie dienen in erster Linie einem Informationsaustausch zwischen unserer Website und eurem Gerät, sodass bestimmte Sachen gespeichert werden.

 

Auf unserer Website kommen zwei Arten von Cookies zum Einsatz.

Permanente Cookies – Benutzen wir.

    • Sie bleiben auch nach dem Schließen eures Browsers aktiv, sodass unsere Seite euer Gerät quasi wiedererkennt. So müsst ihr beispielsweise bei Kontaktformularen nicht jedes Mal neu eure Daten eingeben. Mit ihnen können aber auch euer dokumentiert und gespeichert werden, auf welchen Websites außerdem ihr noch aufruft.

 

Temporäre Cookies (Session Cookies) – Benutzen wir.

    • Sie speichern die sogenannte Session-ID, die gelöscht werden, sobald ihr euren Browser schließt.

 

Cookies werden außerdem auch noch hinsichtlich auf ihren Zweck unterschieden werden.

Notwendige Cookies – Benutzen wir.

    • Diese sind für das Aufrufen und Nutzen einer Website zwingend erforderlich.

 

Statistik-, Marketing- & Personalisierungs Cookies (Tracking Cookies) – Benutzen wir.

    • Sie werden zur Analyse eingesetzt. Sie spionieren z. B. euer Surfverhalten im Netz und damit eure Interessen aus.

 

Die Rechtsgrundlage für die Erhebung, Speicherung und Verarbeitung dieser Daten ist, sofern wir für bestimmte Cookies keine Einwilligung von euch einholen, ein berechtigtes Interesse nach Art. 6 Abs 1 lit. f. DSGVO.

Wenn ihr beim Öffnen unserer Website mittels des eingeblendeten Buttons (Knopf) zustimmt, dass wir Statistik- Marketing- und Personalisierungs Cookies (Tracking Cookies) nutzen dürfen, ist ein Einwilligung nach Art. 6 Abs 1 lit. a DSGVO die Rechtsgrundlage für das Verwenden eben dieser.

 

 

Zustimmung

Rufst du unsere Website auf, erscheint ein Pop-Up-Fenster, mittels dessen du einstellen kannst, welche Cookies du zulassen möchtest. Bitte beachte, dass die deaktivierung mancher Cookies dazu führen kann, dass die Website nicht optimal funktioniert.

 

 

Verarbeitung der Daten auf unserer Website

Um unsere Dienste und die Funktionalität unserer Website zu gewährleisten, benutzen wir die im Folgenden genannten Cookies.

 

elementor

    • speichert ausgeführte Aktionen der Benutzer/innen auf der Website
    • wird dauerhaft gespeichert, bis ihr die Cookies selbstständig löscht

 

Google Fonts API

    • sorgt für die Darstellung der Schrift
    • fordert die IP-Adresse der Benutzer/innen
    • wird dauerhaft gespeichert, bis ihr die Cookies selbstständig löscht

 

Marketing-Cookies, die für 365 Tage gespeichert werden

    • cmplz_marketing
    • cmplz_statistics
    • cmplz_statistics-anonymous
    • cmplz_consetn_status
    • cmplz_choice
    • cmplz_policy_id
    • cmplz_preferences
    • cmplz_functional

 

 

Verarbeitung der Daten in unserem Online-Shop

Bestellt ihr etwas in unserem Online-Shop, gebt ihr Daten ein, um die Bestellung abwickeln zu können. Euer Name, eure Adressdaten, eure E-Mail-Adresse, Infos zur Abwicklung des Bezahlvorganges und zu eurer genauen Bestellung werden dann erhoben, gespeichert und verarbeitet. Diese Daten werden wir mitunter auch an Dritte übermitteln, wie z. B. den Versanddienstleister oder dem Finanzamt. Setzen wir zur Erbringung unserer vertraglich vereinbarten Leistung einen Drittanbieter (Dienstleister, o. Ä.), gelten die Datenschutzhinweise eben dieser.

Wir nutzen das im Folgenden genannte Shopsystem eines Drittanbierts. Über dieses werden die Bestellungen und Zahlungseingänge verarbeitet und der Warenbestand verwaltet. Entsprechend werden eure Bestands-, Kontakt-, Kommunikations-, Nutzungs-, Vertrags- und Zahlungsdaten an den Anbieter des Shops zur Abwicklung übertragen.

Die Rechtsgrundlage für die Erhebung, Speicherung und Verarbeitung dieser Daten sind eine Vertragserfüllung und vorvertragliche Kommunikation nach Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, rechtliche Verpflichtungen nach Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO und ein berechtigtes Interesse nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

 

Woo Commerce

Dienstanbieter: Automattic Inc., 60 29th Street #343, San Francisco, CA 94110, USA
Webiste: https://woocommerce.com/
Datenschutzerklärung: https://automattic.com/privacy/

 

Liste der von WooCommerce verwendeten Cookies:

wc_cart_hash & woocommerce_items_in_cart

    • speichern Gegenstände im Wahrenkorb
    • werden gespeichert bis zum Ende der Sitzung

 

woocommerce_cart_hash

    • speichert Gegenstände im Wahrenkorb
    • wird einen Tag lang gespeichert

 

wc_fragments_

    • speichert Gegenstände im Wahrenkorb
    • wird dauerhaft gespeichert, bis ihr die Cookies selbstständig löscht

 

wc_card_created & wp_woocommerce_session

    • speichern ausgeführte Aktionen der Benutzer/innen auf der Website
    • wird gespeichert bis zum Ende der Sitzung

 

 

Online-Präsenz auf anderen Websites

Wir betreiben Online-Präsenzen auf anderen Websites (z. B. Sozialen Netwerken). Wenn ihr sie besucht, werden durch deren Anbieter auch Bestands-, Kontakt, Inhalts-, Nutzungs- und Kommunikationsdaten erhoben, verarbeitet und gespeichert. In der Regel wird das hauptsächlich zu Marktforschungs- und Werbezwecken gemacht. So können von euch Nutzungsprofile von euch erstellt werden, die Informationen zu euren Intressen, Stimmungslagen, Charaktereigenschaften, Einkommen, berufliche Situation, usw. beinhalten. Auf deren Grundlage kann euch gezielt Werbung gesendt bzw. ausgespielt werden. Die Daten können unabhängig davon, mit welchen Geräten ihr die Seiten besucht, erhoben werden.

Speziell wenn ihr auf diesen Seiten einen Account habt und beim Besuch der Seiten / unserer Online-Präsenzen einloggt seid oder ihr deren Apps („Application Softwares“, eine Anwendungs-Software) nutzt, werden Daten gesammelt.  Seid ihr auf den betreffenden Seiten nicht eingeloggt und/oder ihr nutzt nicht deren Apps, werden weniger Daten beim Besuch gesammelt.

Möchtet ihr mehr Informationen darüber haben, welche Daten diese Anbieter von euch in welchem Umfang wie sammeln, könnt ihr in deren Datenschutzerklärungen nachlesen. Möchtet ihr Auskunft über die über euch gespeichteren Daten haben, Widerspruch gegen die Datennutzung einlegen, o. Ä., müsst ihr euch an die entsprechenden Anbieter (Betreiber) dieser Websites wenden. Wir haben euch die betreffenden Anbieter und deren Datenschutzerklärungen im Folgenden gelistet.

Bedenkt bitte hierbei, dass die betreffenden Anbieter ihre Sitze im Ausland und auch außerhalb der Europäischen Union haben können. Auch eure Daten können in andere Länder innerhalb und außerhalb der Europäischen Union übertragen werden. Die DSGVO, andere Gesetztestexte der Europäischen Union und die Gesetzte eures Landes finden nicht für andere Länder Anwendung. Je nach Land haben ihr und andere Personen, Gruppen, Firmen, usw. andere Rechte. Der Datenschutz ist daher von Land zu Land sehr verschieden und das kann für mitunter positiv, aber auch negativ sein.

Die Rechtsgrundlage für die Erhebung, Speicherung und Verarbeitung dieser Daten ist eine Einwilligung nach Art. 6 Abs 1 lit. a DSGVO und ein berechtigtes Interese nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

 

Twitter

Dienstanbieter: Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA
Website: https://twitter.com/
Datenschutzerklärung: https://twitter.com/de/privacy

 

Instagram

Dienstanbieter: Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park CA 94025, USA
Tochterunternhemen von: Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, USA
EU-Sitz: Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Ireland
Website: https://www.instagram.com/
Datenschutzerklärung: http://instagram.com/about/legal/privacy

 

Pinterest

Dienstanbieter: FPinterest Europe Ltd., Palmerston House – 2nd Floor, Fenian Street, Dublin 2 – Ireland
Website: https://www.pinterest.de/
Datenschutzerklärung: https://policy.pinterest.com/de/privacy-policy

 

LinkedIn

Dienstanbieter: LinkedIn Corporation, Legal Department, 1000 West Maude Avenue, Sunnyvale,CA 94085 – USA
EU-Sitz: LinkedIn Ireland Unlimited Company, Wilton Place, Dublin 2 – Ireland
Website: https://de.linkedin.com/
Datenschutzerklärung: https://de.linkedin.com/legal/copyright-policy?trk=homepage-basic_footer-copyright-policy

 

 

Eure Rechte

Auf Grundlage der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) steht euch Folgendes jederzeit zu. Möchtet ihr etwas davon, kontaktiert uns unter info@colorsathome.de . Alternativ (nicht bevorzugt) könnt ihr uns auch direkt an “Colors at home”. wenden (siehe Unterpunkt „Für die Datenverarbeitung ist verantwortlich“).

    • Wir müssen euch Auskunft darüber geben, welche Daten wir von euch gespeichert haben.
    • Ihr könnt fordern, dass wir euch oder jemand für euch verantwortlichen eure Daten in lesbarer, gängiger Form senden / übertragen.
    • Ihr könnt verlangen, dass wir falsche und unvollständige Daten korrigierren bzw. vervollständigen.
    • In manchen Fällen könnt ihr verlangen, dass wir eure Daten nur noch eingeschränkt verarbeiten.
    • Ihr könnt verlangen, dass wir eure Daten löschen. Hierbei gibt es allerdings Einschränkungen durch andere Gesetze, auf deren Grundlage wir an Aufbewahrungsfristen gebunden sind.
    • Ihr könnt euch bei Aufsichtsbehörden über uns beschweren.

 

    • Widerrufsrecht: Jederzeit habt ihr das Recht, eure Einwilligung zur Datenverarbeitung zu widerrufen.
    • Widerspruchsrecht: Ihr könnt auch zu ju jeder Zeit gegen die Verarbeitung eurer Daten widersprechen, welche wir aufgrund eines berechtigten Interesses nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO verarbeiten.

 

    • Ihr habt auch die Möglichkeit, der Nutzung eurer Daten für Datenanalysen und Werbung zu widersprechen.

 

 

Datenspeicherung

Wir selbst speichern und verarbeiten eure uns übermittelten Daten nur so lange, wie wir sie benötigen und/oder so lange es von rechtswegen vorgeschrieben ist. Das bedeutet konkret Folgendes.

    • Wir speichern und verarbeiten eure Daten nicht mehr, wenn ihr dem widersprecht.
    • Wir speichern und verarbeiten eure Daten nicht mehr, wenn ihr von eurem Widerufsrecht gebraucht macht und keine andere gesetzliche Grundlage uns dazu verpflichtet.
    • Solange der hier definierte Zweck für die Speicherung und Verarbeitung der Daten gegeben ist nach Art. 6. Abs. 1 lit f DSGVO. Der Zweck ist nicht mehr gegegen, …
      • … nach Wegfall unseres berechtigten Interesses.
      • … nach Beendigung einer vertraglichen Beziehung.

 

Diese Sachen gelten jedoch nur, wenn kein anderer wichtiger Grund nach Art. 6 Abs. 1 lit f DSGVO dafür besteht, die uns zur weiteren Speicherung und Verarbeitung verpflichten.

 

 

Weitergabe von personenbezogenen Daten

Wir verkaufen, tauschen oder vermarkten eure personenbezogenen Daten nicht an Dritte.

 

 

Sicherheit

Wir sind bemüht, sowohl technische als auch organisatorische Sicherheitsmaßnahmen nach der DSGVO (Art. 32) und dem Bundesdatenschutzgesetz (§9 BDSG) umzusetzen, um eure personenbezogenen Daten gegen unbeabsichtigte oder unrechtmäßige Nutzung, Weitergabe, Veränderung, Löschung / Verlust oder anderweitige Zugriffe zu schützen. Unsere Team ist zur Geheimhaltung und zum Datenschutz verpflichtet.

 

 

Aktualität der Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung kann und muss in Zukunft sich immer wieder anpassen, wenn Gesetzte geändert werden. Sie entspricht aktuell den Datenschutzgesetzen von November 2021.